Rufen Sie uns an +41 31 311 79 00   Telefon   Schreiben Sie uns: sekretariat@dr-diener.ch   Email   Kostenloses Angebot   Angebot

Prothèse dentaire

Die Zahnprothesen

Es existieren verschiedene therapeutische Alternativen für das Einsetzen einer oder mehrerer Zahnprothesen. Wir finden immer eine Lösung, die Ihren Wünschen entspricht. (gewünschter Komfort, Aesthetik, Budget).

Eine Zahnprothese kann einen Zahn oder mehrere fehlende Zähne ersetzen. Sie kann fix oder herausnehmbar sein. Welche Art der Prothese Sie auch wählen, wir werden Ihnen die bestmöglichen Materialien anbieten, damit wir Ihnen qualitativ hochstehende und dauerhafte Zahnprothesen garantieren können!

Die herausnehmbare Zahnprothese

Diese Prothese kann herausgenommen und wiedereingesetzt werden. Wir sind in der glücklichen Lage, mit einem in diesem Fachbereich spezialisierten Labor arbeiten zu dürfen. Wir begleiten die Herstellung Ihrer Prothese und erreichen somit eine natürliche und effiziente Lösung.

Ebenfalls arbeiten wir eng mit Ihnen zusammen, indem wir laufend mit Ihnen Anproben der Prothesen bei uns durchführen, bis Sie mit dem Resultat vollkommen zufrieden sind. Ebenfalls besprechen wir zusammen mit Ihnen die gewünschte Zahnform, Zahnstellung und Zahnfarbe.

Die fixe Prothese

Wenn Ihnen ein einzelner Zahn oder mehrere Zähne fehlen, können diese mit fixen Zähnen ersetzt werden. Es bestehen dabei verschiedene Varianten. Nach einer umfassenden Analyse Ihrer Situation werden wir Ihnen die geeignete Lösung vorschlagen können.

Unser in Zahnprothesen spezialisierter Zahntechniker arbeitet ebenfalls in unserer Praxis. So können wir vor Ort auf Ihre persönlichen Wünsche eingehen und diese umsetzen (Zahnfarbe und ästhetische Endverarbeitung am Tage des Einsetzens der Prothese).

Sie müssen einen Zahn ersetzen

Das Einsetzen eines Implantats ist eine der Alternativen für den Ersatz Ihres Zahnes, ohne die beiden benachbarten Zähne zu beschädigen (konventionelle Zahnbrücke).

Die Intervention erfolgt vollkommen schmerzfrei. Je nach klinischer Situation (ästhetischer, biologischer und funktionaler Aspekt) ist es nützlich, während der Wundheilung Ihres Zahnimplantats einen provisorischen Zahn einzusetzen (durchschnittlich während 3 Monate). Dieser provisorische Zahn ist rein ästhetischer Natur und nicht funktionell.

Sie müssen mehrere Zähne im gleichen Sektor ersetzen

Es ist durchaus möglich, zwei Implantate als Verankerungsträger für eine Zahnbrücke zu verwenden. Zum Beispiel: um 3 Zähne zu ersetzen, genügt es je nach klinischer Situation nur zwei Implantate einzusetzen.

Wie oben erwähnt, können aus ästhetischen Gründen während der Uebergangsphase ebenfalls provisorische Zähne eingesetzt werden.

Sie müssen viele Zähne im Zahnverbund ersetzen

Es besteht die Möglichkeit, eine Prothese auf Implantate zu fixieren. Vorbei mit der herausnehmbaren, unkomfortablen Prothese! Dank der technischen Entwicklung ist es für Sie möglich, unsere Praxis mit fixen Prothesen, die auf dem Unterkiefer auf 4 bis 6 Implantate und auf dem Oberkiefer auf 6 bis 8 Implantate stabilisiert werden, zu verlassen.

Sollte die Aesthetik bis zur Beendigung der Behandlung betroffen sein, sorgen wir für eine provisorische Lösung, damit Sie in Ihrem Alltag nicht beeinträchtigt sind.

Weitere Informationen können Sie aus unserer Rubrik Implantologie und sofortigem Protheseneinsatz entnehmen.